Logo

JourFix Tarock
Newsletter / Community Update
(November 2019)

Jahr 2019 ist auf der Zielgeraden

Die Leinen sind los, das Projekt läuft bereits vom Stapel. Die Rede ist von Tarock XXer Rufen "solo". Das zweite Produkt der neuen Serie nach Tarock XXer Rufen "online". Gestern wurde nach internen Tests bestätigt, dass wir den Starttermin mit Dezember bestätigen können. Lest mehr dazu weiter unten.

Daneben gibt es diesmal jede Menge an Insiderinformationen, da sich viel im letzten Monat getan hat. Nehmt Euch ein angenehmes Getränk, legt die Beine hoch und viel Spaß bei unserem regelmäßigen JourFix-Brief.

[2. Community-Treffen in 4 Tagen]

Wer sich bis jetzt noch nicht angemeldet hat, sollte das rasch tun. Wir haben noch fünf Plätze im Stüberl. Gemütliches Treffen mit netten Menschen fernab von Vereinsmeierei und Zwängen. Plauderei über unsere Strategien und Produkte. Treffe die Produzenten.

Freitag, 22. November 2019 (ab 18:00 Uhr)
im Gasthaus "Servus Grüß Dich" (www.servus-wirt.at)

in Wien Simmering, Geiselbergstr. 38-42 anzutreffen sein.

Es gibt eine Anmeldeliste hier: https://doodle.com/poll/7qxegzw8wrxs2tt7

[Rubrik hinter den Kulissen]
Aus dem Leben eines Web-Admins

Normalerweise läuft ein Nachmittag im Büro relativ ruhig ab. Man arbeitet einige eMails auf, checkt die Aktivitäten auf dem Webserver und loggt auch mal in den Spielbereich ein. Dann werden zukünftige Twitter- und Fachbook-Meldungen im Team besprochen und vorbereitet. Aktuell wollen wir auch unsere Presse-Präsenz mit dem Start von Tarock "solo" wieder verstärken und da ist viel Textsicherheit und -wissen notwendig. Doch dann kommt Bewegung in den ruhigen Nachmittag ...

Ein neuer User kreiert einen Account um 14:10 Uhr. Schön, darüber freuen wir uns immer. Um 14:11 Uhr wird dieser Account bereits vom User mittels eMail-Link bestätigt. Ein flotter User - auch das gibt es nicht alle Tage. Manchmal lassen sich die User auch schon mal einen oder zwei Tage Zeit. Hoppla - um 14:13 Uhr wird der Account vom User schon wieder geschlossen. Was ist der Grund? Ich hole mir die Begründung: "total unübersichtlich" steht da. Das ist jetzt allerdings wirklich nicht mehr alltäglich.

In drei Minuten von der Erstellung bis zur Schließung. So schnell muss man mal alle Menüpunkte finden. Wenn diese unübersichtlich wären, dann wäre das nicht so schnell gegangen. Vielleicht hat sich da jemand wieder mal geärgert, dass Tarock nicht gratis ist? Schade. Wir hätten uns über einen neuen User gefreut. Aber wie sagt man in Deutschland? Man sieht sich immer zweimal im Leben ... wir hoffen ganz fest darauf.

[Rubrik] User fragen ...

[Rubrik] Was passiert derzeit programmiertechnisch?

Punschzeit und Kekse backen. Die lauteste "leise" Zeit des Jahres ist angebrochen. Findet etwas Ruhe und Spaß in diesem hektischen Monat der vorweihnachtlichen Geschenkejagd.

Euer Tarock-Projektteam

TriangleProductions ist ein Business-Label von Spiel & Presse e.V.
http://www.triangle.at | https://www.tarock.at | ZVR 449871541